Beispiel-Fotos von Abibällen

Der Standard ist das Fotografieren im Studio – heller Hintergrund, nichts lenkt ab, schönes, kräftiges Licht im Vordergrund auf Gruppen bis etwa acht Personen. Und natürlich für Einzelfotos für jeden aus der Abiturientia, in voller Länge im schicken Kleid oder Anzug.

Aber es gibt auch andere Möglichkeiten.

Einige sind abhängig von der Location ab; ein Beispiel ist in der Galerie oben zu finden: Die Spiegel-Fotos.

Abiball-Fotograf bietet auch Profil-Portraits - beim Abiball.
Profil-Portraits auf Leinwand: So sehen sie an einer Wand aus. Foto: A. Hasenkamp.

Eine andere Möglichkeit für Abiball-Fotos hängt nicht von der Location ab, sondern benötigt nur etwas mehr Platz gleich neben dem Studio: Dann sind Porträts vom Abiball mit ganz anderer Lichtsetzung möglich. In erster Linie ist dies für Einzelporträts gedacht. Aber zu zweit geht es auch.

Da bei diesen Location-Fotos und den Profil-Porträts einiger zusätzlicher Aufwand entsteht, muss man über die finanziellen Konditionen reden. Da diese Fotos nicht für alle möglich sein werden, liegt eine individuelle Bezahlung nahe.


Fatal error: Uncaught wfWAFStorageFileException: Unable to save temporary file for atomic writing. in /home/www/abiball-fotograf-muenster/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php:34 Stack trace: #0 /home/www/abiball-fotograf-muenster/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php(658): wfWAFStorageFile::atomicFilePutContents('/home/www/abiba...', '<?php exit('Acc...') #1 [internal function]: wfWAFStorageFile->saveConfig('livewaf') #2 {main} thrown in /home/www/abiball-fotograf-muenster/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php on line 34